Tongelage im April: „green up time“

Eingetragen bei: Konzerte | 0

„Laue Luft kommt blau geflossen, Frühling muss es sein!“ J.v. Eichendorff

Wenn im April die Luft wärmer wird und das Grün wieder die Natur erobert, dann erwachen die Lebensgeister aus dem Winterschlaf: Es treibt sie raus aus den Häusern. Goodbye Winterblues!
Das Programm des Susanne Zinsius Trios bietet am 1. April um 20.00 Uhr im Rathaus Essen-Heisingen einen „bunten Frühlingsstrauß“ von Chansons, Jazzballaden, anspruchsvollen Popsongs und Musicaltunes.

Dank ihrer vielseitigen Stimme und absoluten Bühnenpräsenz gelingt der Sängerin Susanne Zinsius ohne aufgesetzte Attitüde mühelos der Spagat zwischen diesen unterschiedlichen Genres. Ihre gesangstechnische Reife als Sängerin holte sie sich bei Prof. Noelle Turner, die Bühnenpräsenz bei Gisela May.

Musikalisch kongenial begleitet wird sie von ihrem in allen Stilarten versierten wunderbaren Pianisten Pascal Schweren und vom Arrangeur und Ehemann Bernd Zinsius am Kontrabass.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.