Mitgliederversammlung der Bürgerschaft Heisingen e.V.

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Am 16. Juni 2020 fand im gut besuchten Saal des alten Rathauses in Heisingen die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Sowohl Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel als auch weitere Vertreter der politischen Parteien aus dem Stadtbezirk gaben sich die Ehre.
Nach den Berichten über Aktivitäten der Bürgerschaft im letzten Jahr fand die Wahl des neuen Vorstandes statt.
Henner Höcker, der das Amt des ersten Vorsitzenden seit dem Tod von Günter Kirsten kommissarisch übernommen hatte, nahm seine Wahl als erster Vorsitzender an. Neu gewählt wurde auch Andreas Kunze sowohl zum zweiten Vorsitzenden als auch zum Geschäftsführer der Bürgerschaft. Und auch Bernd Reuter, der seit Jahren erfolgreich als Kassierer fungierte, wurde in seinem Amt bestätigt.
Für die kommende Zeit mit noch bestehenden Corona-Einschränkungen versprach Henner Höcker kleinformatige Veranstaltungen und Initiativen für Heisingen. „Wir werden im Rahmen unserer Möglichkeiten kreative Ideen umsetzen und für unseren Stadtteil aktiv sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.