Aufschlag für Waste Walk in Heisingen ein Erfolg

Veröffentlicht in: Uncategorized | 0
Waste Walk

Zwölf aktive Spaziergängerinnen und Spaziergänger trafen sich an der Kirche St Georg zum Waste Walk. Sie sammelten innerhalb von 90 Minuten drei große Müllbeutel voller Unrat im Dorfzentrum.

Waste Walk-Erfinder und Initiator Marcus Franken hatte die Hilfsmittel organisiert. Henner Höcker von der Bürgerschaft Heisingen e.V lud ein und auch Essens CDU-Fraktionschef und MdL Fabian Schrumpf beteiligte sich an der Aktion.

Der Erfolg soll in regelmäßigen Müllwanderungen eine Fortsetzung finden, um die Einwohner Heisingens für mehr Sauberkeit zu sensibilisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.