Balduin und die Seekids in Heisingen!

Veröffentlicht in: Uncategorized | 0

Am 10. Dezember um 11.00 Uhr stellte die Bürgerschaft Heisingen vor dem alten Rathaus das Kinderbuch „Balduin und die Seekids in Heisingen“ der Öffentlichkeit vor.

Wie auch schon die beiden Vorgängerbücher „Balduin und die Seekids“ und „Balduin und die Seekids im Deilbachtal“ wurde der pfiffige und trotzdem informative Text von Thorsten Trelenberg und die wunderschönen Zeichnungen von seiner Frau Birgitta Nicolas gestaltet.

Die Bürgerschaft dankt der Lotterie „PS-Sparen und Gewinnen“ von der Sparkasse, dem Energieversorger Westenergie und dem Land NRW mit dem Heimatscheck für die finanzielle Beteiligung, ohne die dieses Projekt nicht realisierbar gewesen wäre.

Auf dem Foto von links nach rechts: Henner Höcker, Vorsitzender der Bürgerschaft, Fabian Schrumpf, MdL, Sandra de Bakker, Sparkasse Essen-Heisingen, Margret Oldenburg, eine der beiden Heimatforscherinnen, denen in diesem Buch ein Denkmal gesetzt wurde, Simone Kastner-Zens, Westenergie, Ilse Cram, die zweite Heimatforscherin, Thorsten Trelenberg, Ursula Podeswa, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit in der Bürgerschaft, Doris Kirsten, die Witwe des langjährigen Bürgerschaftsvorsitzenden Günter Kirsten (der auch im Buch verewigt wurde).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.